Allgemeinpharmazie

Antibabypille: Wo bekomme ich sie und wer berät mich?

Die Frage

Loading...

Ich möchte mit der Antibabypille verhüten: Wer berät mich und wo bekomme ich diese? Ab wann darf ich die Pille nehmen und wie lange muss die Einnahme erfolgen, bis die Antibabypille wirkt?

Die Antwort

3.png
Loading...
Jana Schreiber
Apothekerin

Die Antibabypille kann von einem Frauenarzt/einer Frauenärztin nach einer Untersuchung und einem Gespräch zu möglichen Nebenwirkungen und Risiken verschrieben werden. Mit dem Rezept ist die Antibabypille in der Apotheke erhältlich. Die Antibabypille ist verschreibungspflichtig und auch im weiteren Verlauf nur mit einer gültigen ärztlichen Verordnung in den Apotheken zu erhalten.

Es gibt aus medizinischer Sicht kein Mindestalter, allerdings können Frauenärzte/-innen bei Mädchen unter 16 Jahren ein Einverständnis der Eltern verlangen, wenn sie den Eindruck haben, dass sie noch nicht "einwilligungsfähig" ist.

Die Pille wirkt - ordnungsgemäß am ersten Tag der Periodenblutung eingenommen - ab dem ersten Tag.

Weitere relevante Fragen

Frag direkt unsere Experten

Jetzt Frage stellen