Allgemeinpharmazie

Was tun, wenn Madenwürmer immer wieder kommen?

Die Frage

Loading...

Ein erneuter Madenwurmbefall macht mich unsicher: Wie lange dauert es, bis Madenwürmer weg sind und was kann ich tun, wenn Madenwürmer immer wieder auftreten?

Die Antwort

3.png
Loading...
Florian Köster
Apotheker

Von alleine gehen die Madenwürmer meist nicht weg, da die Eier durch den Juckreiz am After oder durch Einatmen wieder in den Mund gelangen und so zu einer erneuten Infektion führen. Dies kann zu einer Dauerinfektion führen, da die Eier zwei bis drei Wochen ansteckungsfähig sind. So lange sollten daher auch die Hygienemaßnahmen nach Beginn der Therapie eingehalten werden.

Bei erneutem Befall sollten alle Haushaltsmitglieder und Sexualpartner simultan ebenfalls folgendermaßen behandelt werden: über einen Zeitraum von 16 Wochen alle 14 Tage eine Einmalgabe eines Anti-Parasitenmittels (z.B. Mebendazol). Natürlich sollen auch die Hygienemaßnahmen umgesetzt werden.

Weitere relevante Fragen

Frag direkt unsere Experten

Jetzt Frage stellen